· 

Pier 14, Usedom: „Wir möchten die Menschen glücklich machen“

In den Geschäften der norddeutschen Unternehmensgruppe Pier 14 an der Ostsee sind die Kunden ‚Gäste‘ und die Mitarbeiter ‚Gastgeber‘. „Schönes Storedesign und tolles Visual Merchandising sind für uns Hygienefaktoren. Das erwarten die Kunden. Wir möchten und müssen deren Herzen anders gewinnen“, so Geschäftsführer Stefan Richter.

 

Die wichtigste Säule des Unternehmenskonzepts sind für ihn deshalb auch die Mitarbeiter, die die Grundwerte Herzlichkeit, Professionalität und Begeisterung vermittelt bekommen und (vor-) leben. Um passende Teammitglieder zu finden und zu „perfekten Gastgebern“ zu entwickeln, setzt Richter auf eine strategische Personalauswahl und -entwicklung, die auf dem LAB-Ansatz (Language and Behaviour Profiles) beruht. Hierbei werden im besonderen Maße die individuellen Motivationsprofile jedes Bewerbers und Mitarbeiters berücksichtigt. Detaillierte Weiterbildungspläne stellen die Entwicklung sicher, und mit regelmäßigen Zufriedenheitsanalysen wird die Befindlichkeit der Teammitglieder unter die Lupe genommen, um schnell gegenzusteuern zu können, wenn erste Anzeichen von Unzufriedenheit aufkommen.

 

Mit einem Mix verschiedener Recruiting-Tools versucht Pier 14 im „War for Talents“ die Nase vorne zu haben und sich gegenüber anderen Arbeitgeber erfolgreich zu positionieren. Dazu gehören u.a. ein internes Anreizsystem, um Empfehlungen der bestehenden Mitarbeiter zu forcieren sowie systematische Aktivitäten auf den einschlägigen Business-Plattformen und eine sichtbare Präsenz in den Social Media-Kanälen bis hin zu You Tube.

 

Das Unternehmen Pier 14 betreibt 15 Stores auf Usedom und in Kühlungsborn. Dazu gehören Marken-Stores (Marc O’Polo, Superdry) sowie sechs Multi-Label-Geschäfte unter dem Namen Pier 14. Absolutes Aushängeschild ist der gemeinsam mit Marc O’Polo betriebene 1.000 qm große Concept-Store im historischen Strandcasino in Heringsdorf, der auch das Sterne-Restaurant ‚The O’Room‘ umfasst. Er wurde 2018 als Store of the Year ausgezeichnet. Stefan Richter führt das Unternehmen gemeinsam mit Jana und Gert Griehl.