· 

Textileinzelhandel: Umsätze im Dezember und im Jahr 2019

Den Dezember schloss der inhabergeführte Textileinzelhandel nach Berechnungen des BTE über alle Segmente mit einem Umsatzminus von vier Prozent ab. Einen Rückgang in gleicher Höhe verzeichneten die Anbieter für Herrenmode, im Segment DOB betrug das Minus fünf Prozent.

 

Für die Anbieter von Kindermode verlief der letzte Monat des Jahres ebenfalls nicht erfreulich. Gegenüber dem Vorjahr ging der Monatsumsatz um sieben Prozent zurück. Mit 24 Verkaufstagen gab es genauso viele wie im Dezember 2018.

 

Im gesamten Jahr 2019 erzielte der Textileinzelhandel ein kleines Plus von einem Prozent. Im Segment Damenmode lag der Umsatzzuwachs bei zwei Prozent und im Segment Herrenmode bei einem Prozent. In der Kindermode ging der Umsatz im Jahr 2019 um zwei Prozent zurück.