· 

BTE INNOVATION WEEK vom 9. bis 16. November 2020

Datum: 9. bis 16. November 2020 | virtuelle Ausstellung

Die Corona-Pandemie zwingt und motiviert den Fashionhandel, sich zur Stabilisierung der Umsätze und Senkung der Kosten noch intensiver mit digitalen Innovationen zu beschäftigen – zumal es aktuell verschiedene Fördermöglichkeiten durch Bund und Länder gibt. Die Spannbreite der geplanten Investitionen reicht von der Einführung von Kunden-Apps und CRM-Systemen über Online-Shops und -Plattformen bis zu digitalen Tools für den POS und das Back Office.

 

Wegen der aktuellen Kontaktbeschränkungen fehlt es leider an Gelegenheiten, neue Produkte oder Dienstleistungen einer größeren Anzahl von Händlern in physischer Form zu präsentieren. Der BTE hat sich daher in Kooperation mit den Verbänden des Schuh- und des Lederwareneinzelhandels BDSE und BLE entschlossen, sein in der Modebranche etabliertes BTE-Innovations-Forum ins Web zu verlagern: Vom 9. bis 16. November 2020 wird es erstmalig eine BTE Innovation Week als virtuelle Ausstellung geben.

 

Der Zugang zu unserer Online-Ausstellung erfolgt über einen Anmeldecode, der für alle Textil-, Schuh-, Sport- und Lederwarenhändler sowie Mitglieder im Einzelhandelsverband und Fashion-Hersteller kostenfrei ist. Sonstige Teilnehmer bezahlen 149 EUR zzgl. MwSt.

 

In Kürze erhalten Sie hier mehr Informationen.

Aussteller, u.a.:

Digital Kunden binden – mit einer eigenen App

 

Erfahrung für die Digitalisierung Ihres Unternehmens und Ihrer Prozesse

 

Digitales Denken und Handeln sowie unsere Fokussierung auf die digitalen Prozesse im Retail, im Marken-Business und in der Dienstleistungsbranche ist unser Alleinstellungsmerkmal. Unsere Devise für unsere Business-Partner lautet agieren, statt zu reagieren. Wir liefern Ihnen fundiertes Fachwissen sowie praxisorientierte Fähigkeiten für Ihren Unternehmenserfolg.


Hutter & Unger betreut hunderte Retailer in Deutschland, Österreich und der Schweiz mit innovativen Marketing-Kampagnen und digitalen Tools. Die Agentur ist BTE-KompetenzPartner. Die Spezialisten sind u.a. bekannt für die folgenden Tools:

 

Kunden-App und smart.KIS Cloud: Mit Kunden-App, Kampagnen-Steuerung + Monitoring revolutionieren erfolgreiche Händler Marketing und senken laufende Kosten.

 

Local-Webshop: Schnell, einfach und günstig zum eigenen Webshop. In der Kooperation mit Fashion Cloud und Cloudstock gehen Händler innerhalb von 20 Tagen mit dem eigenen Webshop online.

 

Fashion.me.up CONTENT STREAM TO INFLUENCE: Pro Fashion Quartal mind. 80 neue DOB-Contents (Videos, Animationen, Bilder, Texte). Top aktuelle Saison-Trends zusammen mit Lifestyle-Experten entwickelt. Für alle Kanäle nutzbar: Insta, Facebook, App, Webshop, Newsletter, Website, Instore-TV, Mailings, etc.


MobiMedia bietet CRM-Lösungen im B2B Bereich. Im Bereich Fashion, Schuh und Sport ist die MobiMedia AG bereits seit mehreren Jahren Marktführer. Die intelligent integrierten digitalen Showrooms bilden das gesamte CRM-Spektrum innerhalb der Kommunikation zwischen Hersteller und Einzelhandel ab. Neueste Entwicklung: für die ANWR und SABU das Branchenportal Quintet24 auch für die Schuhbranche mit dem Label SPRINTORDER. Seit wenigen Wochen ist das Portal online und erfährt großen Zuspruch – auch und gerade vor dem Hintergrund der coronabedingten Einschränkungen.


Vorläufige Programmpunkte:

Das Programm wird permanent aktualisiert und erweitert. Nach Ihrer kostenlosen Anmeldung zu der BTE Innovation Week können Sie sich zu den interaktiven Beiträgen unserer Aussteller ebenfalls kostenlos anmelden.

Montag, 9. November, 10.00 Uhr: Einführung und Begrüßung

 

Montagnachmittag:

  • www.kunden-app.com: Wie innovative Händler ihr Marketing revolutionieren, Kosten sparen und Erfolg steigern (Andreas Unger)

 

Dienstagnachmittag:

  • ready-to-sell-online.de/ Wie Händler mit dem eigenen Local-Webshop innerhalb 20 Tagen online gehen. (Rene Schnellen, Andreas Unger, Ralf Jaacks)

 

Mittwochnachmittag:

  • www.FashionMeUp.de Wie DOB-Händler mit ständig topaktuellen Saison-Contents (Video-Clips, Animationen, Bildern, Texten) alle Social Media und Marketing-Kanäle bespielen können. (Anna Eisenhofer)

Kontakt

Sie wollen von uns informiert werden, sobald Sie sich kostenlos anmelden können? Dann tragen Sie sich bitte unten in das Formular ein (Kein Newsletter, Ihre E-Mail wird nach der Innovation Week wieder gelöscht).

Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Ansprechpartner für interessierte Aussteller: Maria Bausch, Tel.: 0221 / 92 15 09-43, E-Mail: bausch@bte.de