Pressemitteilungen

Pressemitteilungen · 16. Juli 2020
Die durch Corona verursachten Probleme und Aufgabenstellungen haben die Aus- und Weiterbildung im Modehandel in den Hintergrund treten lassen. Viele Entscheidungen sind aufgeschoben worden, so dass bisher übliche Fristen und Starttermine nach hinten verlagert werden müssen. Eine gute Nachricht in diesem Zusammenhang: Durch digitale Maßnahmen konnte der Unterricht an der LDT Akademie Fashion Management (LDT) ...

Pressemitteilungen · 16. Juli 2020
Im Zuge der geplanten Kooperation der LDT Nagold mit der Hochschule Reutlingen wurde Anfang Juli auch die LDT-Geschäftsführung neu aufgestellt. Neuer LDT-Geschäftsführer ist BTE-Hauptgeschäftsführer Rolf Pangels, der auch Geschäftsführer des Alleingesellschafters BTE/BLE Vertriebs- und Verwaltungsgesellschaft mbH mit Sitz in Köln ist. Ansprechpartner vor Ort und Prokuristin ist Bettina Grüninger, langjährige Dozentin und exzellente Kennerin der LDT...

Pressemitteilungen · 06. Juli 2020
Aufgrund der besonderen Belastung des Textil- und Modehandels durch die Corona-Krise wird der Einsendeschluss für den BTE-Betriebsvergleich bis zum 1. August verlängert. Denn jeder Textil- und Modehändler, der aktuell Kredite beantragen will oder muss, sollte seine zentralen betriebswirtschaftlichen Kennzahlen wissen und diese im Branchenvergleich darstellen können. Einsendeschluss für die ausgefüllten Fragebögen für das Jahr 2019 ist nun offiziell ...

Pressemitteilungen · 02. Juli 2020
Die Knowledge Foundation @ Reutlingen University (KFRU), die Fakultät Textil & Design sowie die renommierte private Akademie Fashion Management LDT Nagold und ihr Träger der BTE Handelsverband Textil haben mit einer Absichtserklärung ihren Willen bekundet, mittelfristig die Studienangebote der ...

Pressemitteilungen · 01. Juli 2020
Während viele Einzelhandelsbranchen nach Ende des Lockdowns die während der erzwungenen Geschäftsschließung verlorenen Umsätze aufholen konnten, bleiben der Textil-, Schuh- und Lederwarenhandel weiterhin die großen Verlierer der Corona-Krise. Nach den aktuell vorgelegten Zahlen des Statistischen Bundesamtes fiel der Umsatz des „stationären Einzelhandels mit vorwiegend Textilien, Bekleidung, Schuhe und Lederwaren“ im Mai erneut stark, und zwar um 22,5 Prozent. ...

Pressemitteilungen · 04. Juni 2020
Nach dem Ende des Lockdowns hat es zwar erste Rabattaktionen gegeben, insgesamt ist es in den letzten Wochen an der Preisfront aber verhältnismäßig ruhig geblieben. Entgegen der oft geäußerten Befürchtungen waren umfangreiche oder sogar pauschale Reduzierungen „auf Alles“ bis Ende Mai die Ausnahme. Mitunter gab es zwar mehr oder weniger auffällige Sale-Plakate, doch betrafen sie speziell im konsumigen Markt ...

Pressemitteilungen · 29. Mai 2020
Historischer Umsatzeinbruch im Textil-, Schuh und Lederwarenhandel. Der stationäre Textil-, Schuh- und Lederwarenhandel kämpft als Folge der Coronakrise ums Überleben. Im April sind deren Umsätze als Folge des Lockdowns nach aktuell veröffentlichten Zahlen des Statistischen Bundesamtes um 71 Prozent eingebrochen. Bereits im März fielen die Umsätze in den drei Branchen um mehr als 50 Prozent. ...

Pressemitteilungen · 28. Mai 2020
Die Coronakrise und deren Auswirkungen halten den Textil- und Modeeinzelhandel nach wie vor in Atem. Während umfangreiche und verlässliche Daten/Zahlen über z.B. Kundenfrequenzen und Umsatzentwicklungen vorliegen, ist die aktuelle Daten- und Faktenlage bezüglich der ebenso schwierigen wie vielgestaltigen Warenproblematik doch noch recht spärlich. Der BTE führt daher in Kooperation mit den Handelsverbänden ...

Pressemitteilungen · 20. Mai 2020
Atemschutzmasken sind nicht nur beim Einkauf und in öffentlichen Verkehrsmitteln vorgeschrieben, sie haben sich mittlerweile sogar zu einem echten modischen Accessoire entwickelt. Immer mehr Modeschäfte verkaufen daher Atemmasken, die zum Teil sogar von ihren Stammlieferanten produziert werden (siehe z.B. www.germanfashion.net). Der BTE-Arbeitskreis „Warengruppenschlüssel“ hat angesichts dieser Entwicklung beschlossen, den Artikel „Atemmaske“ ab sofort neu ...

Pressemitteilungen · 20. Mai 2020
Coronakrise für notwendige Maßnahmen nutzen. Die empfohlenen Maßnahmen zur Bewältigung der Coronakrise - Verlängerung der laufende FS-Saison, umfangreichere Reduzierungen erst ab Ende Juli und spätere Anlieferung der Herbstware - sind nicht nur in diesem Jahr alternativlos. Die Modebranche muss vielmehr diese Gelegenheit unbedingt nutzen, um die Saisontaktung auch für die Zukunft bedarfs- und nachfrageorientierter zu gestalten. ..

Mehr anzeigen