Slide_home

BTE-Kongress "Fashion-Emotion 4.0": Zukunftsorientierte Erfolgskonzepte des Modehandels – lokal und digital

Datum: 20.09.2022 | Ort: Köln

Der BTE-Kongress ist eine Plattform für einen Modehandel, der unter den aktuell enormen Herausforderungen relevant und attraktiv bleibt, indem er seine Erfolgsfaktoren persönlicher Kundenkontakt und regionale Authentizität lokal ausspielt und gleichzeitig die Chancen digitaler Tools intensiv nutzt.


Slide_home

Neues „Fachwissen Textileinzelhandel“ erschienen

Passend zur anstehenden Ausbildungsrunde ist die 8. Auflage des Lehrbuchs „Fachwissen Textileinzelhandel“ erschienen. Es enthält auf 417 Seiten das komplette Fachwissen für den Textil- und Modehandel inkl. Haus-/Heimtextilien und Kurzwaren. Neben aktualisierten Marktdaten wurde die Neuauflage u.a. um neue Themen wie „Digitalisierungsstrategien“ und „Handlungsfelder des Multi-Channeling“ erweitert.


Slide_home

BTE KompetenzPartner

Der Fashionhandel steht nicht erst seit Corona unter starkem Druck. Damit Sie sich als Retailer in einem komplexer werdenden Wettbewerb erfolgreich behaupten können, empfiehlt der BTE vier KompetenzPartner, die ihnen bei den Themen Unternehmens-beratung, Personalentwicklung, Marketing und E-Commerce professionell zur Seite stehen.



News

Marketing Berater

mb Marketing Berater Logo

Der BTE marketing berater ist das einzige Fachmagazin im deutschsprachigen Raum, das sich mit seinen redaktionellen Inhalten ausschließlich auf die Informationsbedürfnisse der Zielgruppe Modehändler fokussiert. Und das schon seit über 40 Jahren. In dieser Zeit hat sich eine außergewöhnliche Leser-Blatt-Bindung entwickelt.


Publikationen im BTE-Shop

Statistik-Report 2022

Der "Statistik-Report 2022 Textil | Schuhe | Lederwaren" enthält alle wichtigen, aktuell verfügbaren Daten (2020, 2021 und 1. Halbjahr 2022) für die Bekleidung-, Wohntextil-, Schuh- und Lederwarenbranche.

Gebrauchsanweisung Visual Merchandising Band 3: Warenpräsentation im Fachhandel Titel

Warenbewertung und Teilwert-Abschreibung im Outfit-Handel

 

Gesetzliche Grundlagen, Inventur- und Bewertungsverfahren, Auswirkungen, Praxisbeispiele

Titel Warenwirtschaftssysteme im Modehandel (2018)

CRM (2020)

Dieser Leitfaden zeigt ausgehend von Kundenwert und Kundenbeziehungslebenszyklus auf, wie CRM im Fashionhandel umgesetzt und als Erfolgsstrategie verankert werden kann.


Zahlen und Daten zum Textilfachhandel

Zahlen vom BTE

An dieser Stelle finden Sie ausgewählte und gebündelte Statistiken zum Textileinzelhandel. Darüber hinaus gehende detaillierte Angaben zu den einzelnen Kostenarten und weiteren Leistungskennziffern enthalten der Statistik-Report 2021 Textil | Schuh | Lederwaren sowie das Taschenbuch Textil | Schuhe | Lederwaren.


Bruttoumsatz je beschäftigte Person:

192.406 €

Bruttoumsatz je qm Geschäftsfläche:

2.945 €

Netto-Handelsspanne (ohne MwSt.):

40,5%

Lagerumschlag:

2,6


Quelle: BTE-Betriebsvergleich für 2019

BTE KompetenzPartner

Um den Beratungsbedarf des Textileinzelhandels abzudecken, hat der BTE vier Top-Beratungsunternehmen ausgewählt, die sich durch eine langjährige erfolgreiche Beratungstätigkeit im Modehandel auszeichnen. Sie gewährleisten eine hohe Beratungsqualität bei bestehenden Aufgaben, aber auch mit Blick auf zukünftige Herausforderungen des Handels.

BTE Kompetenzpartner hachmeister + partner Logo
BTE Kompetenzpartner Hutter & Unger Logo
BTE Kompetenzpartner SEAK Logo

BTE-Partner

BTE-Partner EFG European Fashion Group Logo
BTE-Partner LDT Nagold Logo
BTE-Partner TextilWirtschaft Logo